Broschüre "Jugendarbeit im Gegenwind"

Erfahrungen, Bedarfe und Handlungsempfehlungen

Diese Broschüre versammelt Beiträge zu Themen und Perspektiven die 2020 in Seminaren, Fachsalons und Fachtagen im Projektbereich im Fokus standen. Die Metapher des „Gegenwinds“ scheint dabei geeignet, die Herausforderungen, auf die diese Veranstaltungen eine Antwort geben wollen, zu umspannen. In drei Kapiteln bilden die Beiträge ab, auf welchen Ebenen sich die Jugendarbeit aktuell und mit Blick auf ihren Auftrag zu demokratischer Bildung im Gegenwind befindet, bzw. Verunsicherungen im Feld zu beobachten sind:

  • „Gegenwind“ ganz direkt durch politische Interventionen von außen ins Arbeitsfeld
  • „Gegenwind“ durch anhaltende Herausforderungen in der Praxis, die sich verschärfen
  • „Gegenwind“ in andere Felder, die letztlich die institutionell-strukturellen Rahmenbedingungen für die Praxis stellen und diese mittelbar verunsichern

Zurück

Publikationen

"Eigensinn" zwischen völkischem Nationalismus und solidarischem Gemeinwesen

Beitrag erschienen im Sammelband: Lokal extrem Rechts. Analysen alltäglicher Vergesellschaftungen.   Weiterlesen …

Publikationen

Alltagsorientierung als Enttäuschung im besten Sinne

Beitrag erschienen im Corax. Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen. 5/2021     Weiterlesen …

Publikationen

Jugendarbeit trifft auf "rechte Lebenswelten"

Beitrag erschienen im Corax. Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen. 5/2021   Weiterlesen …

Publikationen

"Lass es!" - "Tu es!"

Beitrag erschienen im Corax. Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen. 5/2021   Weiterlesen …

Arbeitshilfen und Methoden

Handreichung zum Umgang mit Neutralitätseinforderungen

Ziel der Handreichung ist es, eine weitergehende Auseinandersetzung mit politischen Interventionen ins Arbeitsfeld zu befördern. Weiterlesen …

Mutproben

#mutprobe mit Stephan Conrad und Max Temmer / Folge 3

Stephan Conrad (Treibhaus e.V. Döbeln) und Max Temmer (JUZ Mannheim) #mutprobe ist eine Kampange vom Projekt MUT-Interventionen. Weiterlesen …

Mutproben

#mutprobe mit Stephan Conrad und Max Temmer / Folge 2

Stephan Conrad (Treibhaus e.V. Döbeln) und Max Temmer (JUZ Mannheim) #mutprobe ist eine Kampange vom Projekt MUT-Interventionen. Weiterlesen …

Publikationen

Artikel: Jugend „Deitsch on frei...“

Beitrag im 2022 erschienenen Sammelband "Die extreme Rechte in der Sozialen Arbeit. Grundlagen – Arbeitsfelder – Handlungsmöglichkeiten" Titel: Jugend „Deitsch … Weiterlesen …

Publikationen

"Niemanden allein lassen." - Ein Policy Paper für die Jugendarbeit

Gemeinsam mit der Sächsischen Landjugend, dem Kulturbüro Sachsen und der LAK MJA Sachsen haben wir ein neues Policy Paper verfasst. Weiterlesen …

Publikationen

Handreichung "Erfahrungsräume öffnen - Demokratie gestalten"

Mit dem KISSeS-Modell Praxissituationen analysieren und Strategien zur Auseinandersetzung mit Ablehnunghaltungen entwickeln. Weiterlesen …

Publikationen

Broschüre "Jugendarbeit im Gegenwind"

Kurze Fachtexte, Reflexionsfragen und Handlungsempfehlungen unterstützen Jugendarbeiter*innen in der Auseiandersetzung mit dem aktuellen Gegenwind. Weiterlesen …

Publikationen

Artikel: "Erfahrung und Bildung im, am und durch den Sozialraum"

erschienen im Corax. Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen. 6/2020   Weiterlesen …

Publikationen

Artikel: "Dann ist das irgendwann wieder vom Tisch."

erschienen im deutsche jugend. Zeitschrift für die Jugendarbeit. Teil 1 in 2020/05 Teil 2 in 2020/06   Weiterlesen …

Publikationen

Artikel: "Bollwerk der Demokratie"

erschienen im Forum für Kinder und Jugendarbeit 2020/2   Weiterlesen …